Wer kann Wing Tjun - Kung Fu erlernen?

Wing Tjun ist für alle gleichermaßen geeignet – ob klein oder groß, jung oder alt. Die IMAA hat für viele Zielgruppen eigene Sparten entwickelt, um diese noch effektiver und individueller betreuen zu können.

Im allgemeinen Wing Tjun-Unterricht für Erwachsene werden für Männer und Frauen spezifische Konfliktsituationen/Selbstverteidigungssituationen im Alltag dargestellt und geklärt.

Aber natürlich kommt auch die Bewegung, das Auspowern, nicht zu kurz! 
Darüber hinaus bieten einige Schulen auch spezielle Frauenkurse an, die noch intensiver auf die eigenen Bedürfnisse eingehen.

Durch seinen speziellen Fokus auf Konzepte im Unterricht, die alle persönlichen Einschränkungen des jeweiligen Schülers berücksichtigen, ist Wing Tjun - Kung Fu besonders auch für Menschen mit körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen (disabled) geeignet. Individuelle Lösungen können im Unterricht gefunden werden!
Darüber hinaus arbeitet die IMAA an einem speziellen Konzept für Senioren, in dem die ebenfalls häufig vorhandenen Einschränkungen einbezogen werden können.